Afreenuts - Fair gehandelte Nüsse aus Afrika

Afreenuts ist ein Start Up, das sich auf leckere afrikanische Nüsse spezialisiert hat. Die Idee ist den beiden Gründern während eines Aufenthalts in Afrika gekommen, als sie in einer Bar geröstete und knackige Erdnüsse probierten. Das besondere an der traditionellen Röstung ist, dass die Nüsse ganz ohne Öl, im Gegensatz zu den meisten Päckchen in deutschen Supermärkten, auskommen. Dadurch sind die Nüsse deutlich gesünder und geschmacklich schön kräftig nussig. Zusätzlich zu der gerösteten Variante gibt es die Cashewkerne auch in naturbelassener Form für all diejenigen, die ihre Nüsse am liebsten in roher Form verspeisen oder sie weiterverarbeiten möchten. Afreenuts arbeitet direkt mit den lokalen Bauern in Afrika zusammen und legt hohen Wert auf eine faire Bezahlung. Für jedes verkaufte Produkt werden bis zu 80 Cent in einen firmeneigenen Fonds gezahlt, um Schulprojekte vor Ort zu unterstützen um nachhaltig in Bildung zu investieren. – Das finden wir super!