Livias – Vegane Snacks der Extraklasse

Brandheiß aus London – vegane Snacks von Livias – jetzt bei Pausenfudder

Einigen ist die Marke Livias schon ein Begriff, jedoch eher unter dem Namen Livias Kitchen. Vor kurzem wurde das “Kitchen” aus dem Firmennamen gestrichen. Wir sind zumindest sehr froh, verkünden zu dürfen, Livias wieder im Pausenfudder Programm zu haben und Euch die veganen Köstlichkeiten der jungen Engländerin anbieten zu dürfen. Natürlich zu 100% vegan und glutenfrei.

Wir starten mit einem Angebot von den Million Squares in drei Varianten. Ebenfalls ganz neu sind Livias Nugglets. Kleine Schokokugeln aus Mandeln, rohem Kakao, Datteln und Haferflocken. Die veganen Happen sind praktisch verpackt und der ideale vegane Snack to go!

Livias – das Geheimnis des Erfolgs

Die Idee zur Gründung des Unternehmen entstand bei Livia aus einer Not heraus. Es wurde bei ihr eine Nahrungsmittelunverträglichkeit festgestellt. Livias war eine Naschkatze. Für sie konnte es nicht süß genug sein. Kuchen, Kekse und Schokolade waren quasi Grundnahrungsmittel. Nach der ärztlichen Diagnose war aber klar, es musste sich etwas ändern! Sie setzte sich zum Ziel, Leckereien zu entwickeln, die vor allem lecker, aber auch gesund und verträglich für Allergiker sind.

Livias Kitchen war geboren und es wurde eine Erfolgsstory! Gute Arbeit wird belohnt. Livias versteht es aus gesunden hochwertigen Zutaten kleine Leckereien zu kreieren. Dank den rohen Zutaten sind viele wichtige Vitamine und Ballaststoffe enthalten. Das macht den großen Unterschied zu all den überzuckerten Snacks aus dem Supermarkt. Vegane Süßigkeiten at it’s best!